Album der Woche #07-2022 – “Contemplations” by Romerium

Das ganze Album gibt es hier!!!

Über Romerium, aus den Haag – NL, lässt sich folgendes sagen:
Romerium schafft musikalische Impressionen von Landschaften, Kosmos, Architektur und menschlichen Vorstellungen…
Sein Stil variiert von Ambient / New Age / Drone bis Classic EM / Berliner Schule…


Das Romerium über sein Album “Contemplation”

“O Zeit, die tödliche Plage der sterblichen Dinge,
Die den Vorhang des Vergessens über die Könige zieht,
Ihre prächtigen Denkmäler, die Menschen kennen sie nicht,
Ihre Namen ohne Aufzeichnung sind vergessen,
Ihre Teile, ihre Häfen, ihre Pracht sind in den Staub gelegt.
Weder Witz, noch Gold, noch Bauwerke vergehen vor Rost;
Doch der, dessen Name in den weißen Stein gemeißelt ist
Wird überdauern und leuchten, wenn all dies vergangen ist.”