Author Archives: Wolf Red

Album Der Woche #38 – Candy L.–My Blood across the Sea

Hallo ihr Lieben habt es sicherlich schon mitbekommen unsere Freundin Kollegin Candy Lozier hat in der vergangenen Woche ihre kosmische Adresse gewechselt aus diesem Grund haben wir ihr letztes Soloalbum, my blood across the sea von 2016 ins Programm genommen. Hier erzählt sie ihre Familiengeschichte, als sich ihre vorfahren von Irland in das Land wo Milch und Honig fließt aufmachten.

Heute on Air 15 und 20 Uhr German Time

Einen Schönen SoundTag wünschen Brammi & Wolf

Hier Ihre Veröffentlichungen

Album Der Woche #33 – 2019 Synestem (Gerald Wirtz)—-From Spaceports 5—

Sendung am 11.8.19 15 und 20 Uhr

Synestem (Gerald Wirtz)
Synestem – From Spaceports 5
Rezension von unserem Moderator Uwe Sasse auf Sequenzerwelten……

…. da kann ich doch gut an die Besprechung der “Spaceports 4” anknüpfen und kann voller Freude loslegen:
ja, es ging zum Glück weiter mit dieser tollen Serie und das Warten hat sich echt gelohnt! Gerald hat mit diesem 5. Teil ein Zeichen gesetzt und von der Qualität her kommt die -Spaceports 5- schon ganz nah an die -From Spaceports- heran, die meiner Meinung nach als die beste dieser Serie gilt. Wie wir auf dem Coverbild sehen können, geht es den Lebewesen prächtig . Sogar so gut, dass sie hübschen Nachwuchs bekommen haben, die auch noch wie Menschen aussehen ;-)
Gerald hat sich Soundtechnisch allerhand einfallen lassen und viele interessante Effekte eingebaut. Damit ist natürlich gewährleistet, dass es sich auch hier wieder um ein sehr schönes Soundspektakel handelt.
Wirklich fantastische Arbeit, Gerald :-)

HIER GIBT ES DAS ALBUM ZUM DOWNLOAD….

Album Der Woche #31 – 2019 Johan Tronestam—-Cosmic Drama—

28.7.2019 listen at 3 PM 8 PM ON modul303.com

You can downlod the album HERE

Cosmic drama is a philosophical emergence after my previous album Space Collection. I am constantly experiencing an affinity with the eternal that attracts and gives rise to amazing thoughts, which also travels anywhere without depending on time or space.
When I was a kid my teacher said I had too much imagination within me. Today I see it as a gift that has strongly built up my abstraction ability. Likewise the artistic ability Cosmic Drama does not give the subject its proper value but reflects the longing, thoughts and desires that the universe gives us.
Track 6 is a tribute to a good friend, Wolfgang Gsell who is no longer with us. A person who loved the universe and was himself filled with an artistic magic I appreciated very much. The album also pays tribute to Stephen Hawking, one of the modern era’s biggest theorists which brought us closer to the intriguing questions about the universe.

Johan Tronestam

SOUNDTAG SPECIAL #30 – 2019 “The World of DIN…feat. Ian Boddy and Friends”

Soundtag special 14.7.2019 4-7 PM cest with your Host Wolf Red

“The World of DIN…feat. Ian Boddy and Friends”

About
Ian Boddy
Composer, sound designer, DiN ambient music label owner
& analogue synth aficionado
Ian Boddy first got into composing music in the late 70’s in Newcastle upon Tyne whilst studying for a degree in Biochemistry. Having fallen in love with the sound-worlds of German electronic bands such as Tangerine Dream, he came across an arts centre that housed a studio filled with reel-to-reel tape machines and analogue synthesisers. Boddy taught himself how to use this equipment through a process of experimentation, thus began a long and successful music career.

Specialising in ambient and electronic music, Boddy has three main strands to his musical activities which are run under the umbrella of his own company, Something Else Music Limited.

Here we go to DIN on BANDCAMP

Album der Woche # 29-2019 – “Die Mondlandung” by Bernd-Michael Land

AM SONNTAG 14.7.2019 15 & 20 Uhr

Hier geht zum Shop von Bernie

Die Musik
Mehrere Generationen von Musikern wurden durch die erste Mondlandung
inspiriert. Das Ereignis hatte, und hat bis heute, weite Einflüsse in der
gesamten Kunst- und Kulturszene auf der ganzen Welt.

Das Album „Die Mondlandung“ ist eine elementare und persönliche Musik.
Sie sollte bezüglich des verwendeten Instrumentariums auch zeitlich in
einem besonderen Bezug stehen. Für viele, der auf dem elektronischen
Weg erzeugten Klänge, wurden wertvolle antike Synthesizer verwendet.
Die Kompositionen bilden oftmals musikalische Strukturparallelen zu
den Anfängen der Synthesizermusik aus den70er Jahren und stehen damit
in der Tradition der eigenen früheren Werke von Bernd-Michael Land.
Der Sound ist ur-elektronisch und experimentell.

Auf die bekannten Apollo-11 Funksprüche und Geräusche aus der NASA
Sample Collection wurde bewusst verzichtet, das bleibt anderen überlassen.
Einzig Musik und Klang sollten das Erlebnis der Mondlandung beschreiben.
Überschaulich konstruierte Stepsequenzer steuern die modular aufgebauten
Synthesizer. Die rhythmischen analogen Grundmuster verbinden sich in
einer intermedialen Symbiose mit digitalen Schallereignissen, verfremdeten
Feldaufnahmen und Artefakten.

Aus dieser Transformation heraus bildet sich eine neue ästhetische Illusion.
Elektronische Synthesizer und Sampler sind das wichtigste Medium für die
Kreativität und die Kommunikation bei all diesen Schaffensprozessen.
Sie stellen bei der Erzeugung der Musik den essenziellen Kernpunkt dar.

Bernd-Michael Land

SoundTag Spezial #27 2019 30.6. 16-19 Uhr>> Spotted Peccary Music Net Label

30.06.2019 16 -19 Uhr
SPOTTED PECCARY MUSIC Net Label

Seit 16.6.2019 hat Modul303 einen neuen Partner>>>>> Spotted Peccary Music Net Label
Schaut euch die Seite genau an. Wunderbare Ambient/Space EM

Download your favorite Albums H E R E

EXPLORING THE BOUNDARIES OF AMBIENT ELECTRONIC SOUNDSCAPES

For over three decades, the artists of Spotted Peccary have continued to explore the combined textures of electronic and acoustic music; defining a unique sound that embodies the essence of this vast world, and expanding the very boundaries of inspiration.

Download your favorite Albums H E R E

SoundTag special # 25 “Alben d. Woche 2017”

Der SoundTag special am 16.6.2019 um 16 Uhr. EINSCHALTEN!!!!

Woche 4 2017

04 * Kellerkind Berlin ** Songs for Travelling **** https://kellerkindberlin.bandcamp.com/album/songs-for-travelling

Woche 08 2017

08 * Various Artists ** Modul 303 Benefit Compilation **** https://studio4632benefit.bandcamp.com/album/modul-303-benefit-album

Woche 41 2017
41 * Wolfproject ** Firedance **** https://wolfproject.bandcamp.com/album/firedance

3 Stunden EM Spass. Euer Modul303 Team Brammi & Wolf

Album der Woche #17 2019– Bernd Michael Land –Hyperreale Reflexion

Das neue Album der Woche 17 kommt vom Meister Bernd Michael Land..
Nach Das Lächeln der Bäume und Farben wiedermal ein Meisterwerk aus der elektronischen, Patch Küche von Bernie.
Einmal gehört heisst immer wieder hören.
Zu hören auf Modul303.com am 21.4.19 um 15 und 20 Uhr…..Macht die Ohren auf..

————-Das neue Album „Hyperreale Reflexion“ wurde aus dem gleichnamigen Programm mit experimenteller Live-Elektronik / Glitch & Noise heraus entwickelt.
Es thematisiert die industrielle Revolution und ihre ökologischen Folgen.——–

Und hier könnt ihr das Album beziehen:
Hyperreale Reflexion Cue-Records

oder hier

Happy Easter vom Modul303 Team